Am letzten Sonntag fand erneut der Chortreff in der Ibbenbürener Innenstadt statt. 1400 Sänger mit 42 Chören boten ein Abwechslungsreiches Programm auf drei Bühnen. Nicht nur Chöre, die bereits fest etabliert sind, wie der Gospelchor „Soulmate“, sondern auch neue Chöre aus Ibbenbüren und Umgebung und sogar Gruppen aus Münster, begeisterten die Zuschauer. Durch Stücke aus Gospel über Pop bis hin zu Rock, für jeden etwas dabei war. Für Jung und Alt war etwas dabei, und trotz Regen am Morgen, ließen sich die vielen Zuschauer das musikalische Spektakel nicht entgehen.

13. Ibbenbürener Chortreff | Bilder, Informationen
4.9 (98.18%) 11 votes

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben