Anja Karliczek am Kepler
Anja Karliczek am Kepler

Anja Karliczek am Kepler: Darum ging es

Der politische Aschermittwoch gilt alljährlich als Pflichttermin für Politikerinnen und Politiker im ganzen Land.
So ließ es auch die Bundesministerin für Bildung & Forschung und heimischen Bundestagsabgeordnete, Anja Karliczek (CDU) es sich nicht nehmen, am Morgen des 06. März ausgiebig und in lockerer Atmosphäre über Politik zu sprechen.
Von ihrem Großprojekt „Digitalpakt“ über Greta Thunberg und die Klimademos bis hin zu der Frage, wie wir künftig mit künstlicher Intelligenz konfrontiert werden.

Die Schülerinnen und Schüler aus 5 Leistungskursen der Sozialwissenschaften aus Q1 und Q2 hatten sich gut auf die einstündige Diskussion mit Anja Karliczek am Kepler vorbereitet – am Ende waren alle Beteiligten sichtlich froh über die Möglichkeit, die aktuelle Politik aus erster Hand und mit einer guten Portion Humor erklärt zu bekommen.

[HIER mehr über Anja Kaliczek]

———————————————-Bilder———————————————–

DIE BILDER ALS AUFLISTUNG GIBT ES HIER:

 


Anja Karliczek am Kepler: Bundesministerin stellt sich Fragestunde
5 (100%) 12 votes

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben