Frühlingsfest Ibbenbüren
Frühlingsfest Ibbenbüren
MEHR BILDER? HIER KLICKEN

Fahrerassistenzsysteme, Auto-Antriebe und “Prämiendschungel” im Fokus: Frühlingsfest Ibbenbüren

Ibbenbüren. Mitten im Februar scheint die Natur bereits den Winter hinter sich gelassen zu haben. Die Autohäuser Deitert-Suhre, Bäumer, Schüttken und Schiermeier sowie Wessels Kfz-Sachverständige kamen die milden Temperaturen besonders entgegen. Sie luden Sie luden am 23. und 24. Februar zu ihrem traditionellen Autofrühling am Tecklenburger Damm ein. Und wie gewohnt warteten auf die Besucher sehr viele Informationen rund ums Automobil sowie ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Das Autohaus Deitert-Suhre stellte zum diesjährigen Frühlingsfest die neuen IQ.Drive-Sondermodelle besonders in den Fokus. IQ.Drive steht bei Volkswagen für alle intelligenten Fahrassistenzsystem. Sie können schon jetzt helfen Unfälle zu vermeiden, das Leben im Auto zu erleichtern und die Mobilität entspannter zu machen. Zudem waren auch attraktive Angebote von Gebraucht- und Neuwagen dabei.

Gegen Mittag gab es bei Frühlingsfest Ibbenbüren, Burger von der Burgerbox aus Bohmte, die jährlich begehrte Kuchentheke und Waffeln am Stiel. Für die kleinsten Gäste wurde eine Hüpfburg aufgebaut.

EIN SEHR SCHÖNES EVENT, MIT VIELEN SCHÖNEN AUTOS. FÜR POTENZIELLE AUTOKÄUFER GENAU DAS RICHTIGE!”Besucher vom Frühlingsfest Ibbenbüren

Auch der Motorsport Laggenbeck präsentierte sich beim Frühlingsfest Ibbenbüren und stand den Interessenten, die sich für Autocross und Youngtimer Trophy Veranstaltungen interessierten oder selber potentielle Teilnehmer waren, für alle Fragen zu Verfügung.

Autohaus Bäumer zeigte in deren brandneuen Showrooms die Seat- und Volvo-Neufahrzeuge erstmals räumlich und optisch voneinander getrennt.Der neue Volvo-Showroom bildete den passenden Rahmen für den Volvo V60 und das SUV-Flaggschiff, der Tarraco. Auch unter diesem Dach war die Cafeteria mit Kuchen und Kaffee für alle geöffnet.

Frühlingsfest Ibbenbüren
Frühlingsfest Ibbenbüren

Für das Frühlingsfest Ibbenbüren entlang der städtlichen Automeile hat auch das Ing.-u.KFZ-Sachverständigenbüro Wessels einige Aktionen verbereitet. Fahrzeughalter konnten die Gelegenheit nutzen ihr Fahrzeug nochmal auf Schäden und Fehler prüfen zu lassen und auch Unfallschaden-Gutachten machen lassen. Einen “Tag der offenen Tür” gab es noch am Sonntag. Für die Kinder bestand die Möglichkeit in einem Nostalgie-Karussell zu fahren, einen Formel 1 Simulator zu fahren oder sich sogar in einem Fahrsimulator auf die Führerscheinprüfung vorzubereiten.

Auto Schüttken zeigte den Besuchern die aktuelle Ford PKW-Palette über den Fiesta bis hin zum Ford Mustang. Für Oldtimer Fans war auch wieder das Ford-Modell T aus dem Baujahre 1924 auf der Autoausstellung.


Morgen geht es weiter. Wenn Sie Lust haben, kommen Sie vorbei! Das Ibnow Medien Team wird an beiden Tagen vor Ort sein.

Start: 10:00 Uhr Morgens

Ende: 17:00 Uhr Abends



Bilder:

Bild anklicken und Diasjow genießen:
Frühlingsfest in der Ibbenbürener Automeile | Bilder und Informationen
5 (100%) 16 votes

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentar schreiben
Name eingeben